santorini-de

en
fr
it
de
ru
pl

SANTORIN

Von dieser traumhaften Insel sind uns mehr oder weniger allen Fotos bekannt-ein Foto z.B. wurde für die internationale Werbekampagne Griechenlands als Urlaubsland benutzt. Die weltweite Berühmtheit Santorins hat mehrere Gründe, einer ist die von Wissenschaftlern angedeutete Verbindung der Insel mit dem sagenumwobenen Atlantis. Ebenso gilt der wundervolle Blick auf den Krater – die Caldera als einer der schönsten der Welt. Aber der Vulkan und seine Spuren prägten nicht nur nachhaltig die Morphologie der Insel, sondern auch das Leben und den Werdegang der Menschen auf der „geheimnisvollen Insel“.

IA (OIA): Ist bekannt und berühmt für den traumhaften Sonnenuntergang. Am frühen Abend versammeln sich viele Menschen in Oia, um zu sehen, wie die Sonne hinter der Kaldera im unendlichen Blau der Ägäis versinkt, die allmählich die gelb-roten Schattierungen der Sonne annimmt.
Oia wurde als erster Ort Griechenlands unter Denkmalschutz gestellt, nicht nur wegen seiner in den Fels gehauenen Häuser, sondern auch wegen seiner Herrschaftlichkeit und einzigartigen Schönheit.

FIRA: Die bezaubernde Inselhauptstadt liegt im Westen 260m über dem Meeresspiegel auf der Spitze der Steilküste. Auf der ganzen Insel gibt es mehr als 300 kleine und größere Kirchen, die von der Gläubigkeit der Bewohner zeugen.

KAMARI: Der wohl bekannteste Strand von Santorini, eine Kombination aus feinem schwarzen Sand und kristallklarem Wasser. Der ideale Erholungsort und fuer Feinschmecker ein wahres Vergnuegen, am kilometerlangen Strand die vielen Tavernen zu entdecken um die griechischen Spezialitaeten wie „Fava“ und frischen Fisch, bei einem guten Glas Wein zu geniessen.

Ausflug

Heraklion / Rethymnon → SantoriniSantorini (Athinios port) → Oia → Fira → Kamari → Athinios port

Bei der Ankunft im Hafen Athinios von Santorini sind Ihnen die Reiseleiter beim Einsteigen in die Busse behilflich, außerdem geben sie Ihnen Informationen zum Busfahrplan und bieten interessante Fakten zur Insel und ihrer Geschichte. Bitte seien Sie pünktlich zu den Abfahrtszeiten da, weil die Busse nicht länger als fünf Minuten warten können. Falls Sie den Bus verpassen, gehen Transportmittel und anfallende Kosten auf eigene Verantwortung.

1.Stopp: Oia. Kurze Zeit zur freien Verfügung, einzigartiger Blick.

2.Stopp: Fira. Bummeln und shoppen Sie in den pittoresken schmalen Gassen oder genießen Sie einfach den Blick auf den Vulkan und die wunderschönen Klippen der Caldera.

3.Stopp: Kamari. Freie zeit zum schwimmen und genießen Sie lokale spezialitäten auf der insel.

ACTHUNG

• Abfahrt vom Hotel: Vergessen Sie nicht bequeme Schuhe, Sonnenschutz (Hut, Sonnencreme) und Badesachen mitzunehmen.

• Wenn Sie zu dem Schiff zurückkehrt, vergewissern Sie sich Ihre Boardkarte in der Hand, um an die Steuerung Offizier an Bord des Schiffes zurück.

• Die Firma ist nicht verantwortlich für typographische Fehler enthalten

• Die Firma kann ohne vorherige Ankündigung zu ändern Sie die Reihenfolge oder das Ziel des Transfer-Programm in Santorin.

2 Tage Ausflug

Abfahrt von Heraklion mit einem Luxus Schnellboot.
Ankunft in Santorini im Hafen Athinios.

1er Tag Ausflüge: Oia → Fira → Kamari

Die Busse fahren von Athinios Hafen ab in Begleitung von Reiseleitern, die ihnen Informationen zum Busfahrplan geben und die ihnen interessanten Fakten zur Insel und ihre

Geschichte bitten. Waehrend des Ausfluges werden wir folgende Orte besuchen:
Oia: Oia ist eins der graphischen Dörfer der Insel mit einen fantastischen Ausblick, engen Gassen und wunderbaren Häuser. Sie werden genug zeit haben um sich die Alten neoklassischen Herrenhauser die auf den Felsen gebaut sind zu besichtigen.

Fira: Sie werden zeit habe um sich die Hauptstadt zu besichtigen ihre Einkäufe zu machen und ein Getränk zu genießen mit einen Ausblich über die Caldera.

Kamari: Ist der bekannteste Strand in Santorini bekannt für seinen Schwarzen Strand und das Kristall klaren Wasser. Für das Mittagessen wird es für Sie eine sehr große Freude sein die Traditionellen Tavernen zu entdecken mit Griechischen Spezialitäten „Wolwi“, örtliche „Fawa“ stifadiom, Tintenfisch, frische Fische serviert mit ausgezeichneten örtlichen Wein.
Transport zum Hotel
Nach dem Sie sich die Zeit nehmen um ihren Spaziergang, Einkäufe, und die Aussicht über Caldera zu bewundern.
Werden Sie auch die Gelegenheit haben das Nachtleben auf der Insel zu bewundern.
2er Tag Ausflüge:
Früh am Morgen
Abfahrt vom Hotel zum Volcano.
Volcano: Nebenbei haben Sie die Gelegenheit in der Volcano Rundfahrt teilzunehmen auf komfortablen traditionalen Egiopelagitische kleine Schiefen, und in den heissen volcanischen Quellen zu swimmen.Waehrent der tour, werden wir einige male anhalten damit Sie Photos machen koennen.
Abfahrt von Santorini nach Kreta.
Ankunft in Heraklion.